Ägyptologie Forum Guten Morgen Gast, hier einloggen oder registrieren.
24.09.2017 um 03:34:30


HomeÜbersichtHilfeSuchenLoginRegistrierenKalenderLexikonChat



A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | NEU
(2825 Begriffe im Lexikon)
Suchen | Filter | Abkürzungen | Neuer Begriff

« vorheriger Begriff | nächster Begriff »
  Sothis (Göttin)
Griech. Bezeichnung des Fixsternes Sirius.
Sie wurde durch die Griechen abgeleitet von der äg. Bezeichnung Sepdet, mitunter auch als Göttin dargestellt.


Griechischer Name für die Göttin --> Sopdet. Sie ist die Personifizierung des Hundssterns --> (Sirius). Dessen heliakischer Aufgang (das erste kurze Erscheinen kurz vor Sonnenaufgang) fand Mitte Juli in Nord-Ägypten statt und fiel mit der jährlichen Nilschwemme zusammen. Deshalb nannte man sie "Herrin des Neujahrs" und "Erzeugerin der Nilschwelle".

Sothisaufgang und Nilschwemme gemeinsam markierten den Beginn des Jahres und daher wurde die Göttin Sothis als Verkörperin des Jahres aufgefasst.



Eingestellt durch: Ptah - E-Mail (16.11.2002)
Bearbeitet durch:  manetho (13.01.2004)


Powered by YaBB