Ägyptologie Forum Guten Abend Gast, hier einloggen oder registrieren.
22.11.2017 um 23:19:55


HomeÜbersichtHilfeSuchenLoginRegistrierenKalenderLexikonChat



A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | NEU
(2826 Begriffe im Lexikon)
Suchen | Filter | Abkürzungen | Neuer Begriff

« vorheriger Begriff | nächster Begriff »
  Schepses-ka-Rê (König, 5. Dyn)
um 2.463 - um 2.456 v. Chr.
Schepses-Ka-Rê (T, Saqqara) (Hor Sechem-Chau, Sisiris (Manetho))

Nach der Königsliste von Saqqara war er Nachfolger des Nefer-ir-ka-Rê. Einiges deutet jedoch darauf hin, dass er kurz nach Nefer-ef-Rê an die Macht kam.
Möglicherweise war er mit der Nimaathap II verheiratet, deren Mastaba sich auf dem Westfriedhof von Giseh befindet (G 4712).
In Abusir befindet sich ein begonnener Pyramidenbau zwischen dem Sonnentempel des Userkaf und der Pyramide des Sahu-Rê. Vielleicht ist sie Schepses-ka-Rê zuzuordnen, sie wurde jedoch nie vollendet.
Dies würde auch erklären, warum Nimaathap in Giseh und nicht hier bestattet wurde.  
Obwohl in allen aktuellen Zeittafeln als Nachfolger des Nefer-ir-ka-Rê aufgeführt, glaube ich, dass er nur kurz nach Nefer-ef-Rê regiert hat.



Quelle:
www.semataui.de

Eingestellt durch: semataui (30.04.2003)
Bearbeitet durch: -


Powered by YaBB