Ägyptologie Forum Guten Abend Gast, hier einloggen oder registrieren.
24.11.2017 um 23:11:45


HomeÜbersichtHilfeSuchenLoginRegistrierenKalenderLexikonChat



A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | NEU
(2826 Begriffe im Lexikon)
Suchen | Filter | Abkürzungen | Neuer Begriff

« vorheriger Begriff | nächster Begriff »
  Behedeti (Gott)
BHdtj



a. Behedeti ist der Herr des Himmels, Sonne mit Flügeln und zwei Schlangen, der --> Uto von Pe und Dep und stammt aus dem --> 4./5. unterägyptischen Neithgau.

b. Weiter ist Behedeti ein Name des Horus von --> Edfu.
Horus Behedeti ist der eigentliche Name des Hauptgottes und Tempelherrn. Neben diesem Hauptnamen trägt der Gott zahlreiche Beinamen, so viele, wie er Wesenszüge besitzt.
Nach Kuhrt fanden die Theologen Edfus für ihren Gott auch innerhalb derjenigen Mythen einen Platz, die bereits seit älterer Zeit im ganzen Lande verbreitet waren: In ihnen übernimmt Horus Behedeti die Rolle eines Helfers und Schützers. So kämpft er für seinen Vater --> Rê, wenn dieser, am Jahresende geschwächt, von seinen Feinden bedrängt wird; so beschützt er --> Harsiese, den Sohn des --> Osiris und der --> Isis, den --> Seth töten will, um dessen Erbe an sich zu bringen.


Quelle:
Roeder, G., Ägyptische Mythologie. Frechen 1999

Eingestellt durch: semataui (15.05.2003)
Bearbeitet durch:  semataui (13.05.2005)


Powered by YaBB