Ägyptologie Forum Guten Morgen Gast, hier einloggen oder registrieren.
24.10.2017 um 00:25:18


HomeÜbersichtHilfeSuchenLoginRegistrierenKalenderLexikonChat



A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | NEU
(2826 Begriffe im Lexikon)
Suchen | Filter | Abkürzungen | Neuer Begriff

« vorheriger Begriff | nächster Begriff »
  Serech
Der Name eines Hieroglyphensymbols in Gestalt eines Rechteckes, das die Fassade des Königspalastes darstellt. Die Form, die wahrscheinlich auf der Außenansicht der ersten Residenzen beruht, ist auch von Gräbern der Frühdynastischen Zeit und des Alten Reiches bekannt, von Scheintüren und von Sarkophagen.

In den Serech hinein wird mit einer Anzahl von Hieroglyphen der sogenannte --> Horusname der Pharaonen geschrieben. Fast immer ist auf dem Serech ein Horusfalke abgebildet, eine Illustration des Konzeptes "Horus" (der König war die Verkörperung des Horus) auf dem (=im) Palast.

Während der 2. Dynastie nahm gelegentlich Seth den Platz des Gottes Horus auf dem Serech ein.


Quelle:
u.a. Verner, M., Die Pyramiden. Hamburg 1998

Eingestellt durch: Taharqa (21.07.2003)
Bearbeitet durch:  manetho (11.01.2004), naunakhte (14.04.2005)


Powered by YaBB