Ägyptologie Forum Guten Abend Gast, hier einloggen oder registrieren.
03.12.2022 um 19:31:08


HomeÜbersichtHilfeSuchenLoginRegistrierenKalenderLexikonChat



2835 Begriffe
A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | ?
Suchen | Filter | Abkürzungen | Begriff eintragen | NEU

Verlauf:
Anubis-Chontamenti (Gott)
[ Leeren ]


« vorheriger Begriff | nächster Begriff »
  Chontamenti (Gott)
#ntj-jmntjw



Chontamenti - der Erste der Westlichen -, ein Canide mit der charakteristischen schwarzen Farbe.
Seit der Thinitenzeit als Herr/Totengott der Nekropole von Abydos nachzuweisen. Besonders unter den Königen Narmer und Aha, sowie unter der Königin Meritneith erfreute sich seine Verehrung großer Beliebtheit. Im Mittleren Reich verschmilzt er mit --> Osiris zu Osiris-Chontamenti.

In Gestalt eines liegenden Schakals mit hängender Rute auf der Standarte ist er in der Regel dargestellt. Diese Form teilt er sich mit --> Anubis ( --> Anubis-Chontamenti) und --> Upuaut, die später an seine Stelle treten.




Quelle:
Reinhard Grieshammer: Chontamenti. in LÄ I, Sp. 964-965
https://de.m.wikipedia.org/wiki/Chontamenti

Eingestellt durch: semataui (22.07.2003)
Bearbeitet durch:  naunakhte (18.10.2005), Chontamenti (08.03.2022)
Unterstrichene Lexikon-Links wurden automatisch generiert.




Impressum | Datenschutz
Powered by YaBB