Ägyptologie Forum Guten Abend Gast, hier einloggen oder registrieren.
22.11.2017 um 23:08:57


HomeÜbersichtHilfeSuchenLoginRegistrierenKalenderLexikonChat



A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | NEU
(2826 Begriffe im Lexikon)
Suchen | Filter | Abkürzungen | Neuer Begriff

« vorheriger Begriff | nächster Begriff »
  Bat (Göttin)
BAt

Lokalgöttin des --> 7. oberägyptischen Bat-Gaues, ("Gau der weiblichen Seele") mit der Hauptstadt Hu-sechem.
Zusätzlich wurde sie als Fruchtbarkeitsgöttin verehrt, die kinderlosen Frauen zur Empfängnis verhelfen konnte.

Ihre äußere Erscheinung ähnelt der Göttin --> Hathor.
Eine prädynastische Palette zeigt eine Kuhgottin von Sternen umgeben, was wohl eine frühe Darstellung der Bat ist. Die bekannteste Darstellung ist auf der Narmerpalette, wo sie im oberen Feld erscheint (und oft als Hathor bezeichnet wird, doch ist Hathor erst seit der 4. Dynastie belegt, dass es sich wohl wirklich um Bat handeln sollte).

Bei dem Namen scheint es sich um die weibliche Form des Wortes Ba - Seele zu handeln. In den Pyramidentexten wird sie auch als "Bat mit den zwei Gesichtern" und "die grosse wilde Kuh" bezeichnet.

Bat und Hathor haben viele Gemeinsamkeiten und es ist zu überlegen, ob es sich nicht um eine Gottheit mit zwei Namen handelt, die erst am Ende des Alten Reiches als zwei unterschiedliche Gottheiten aufgefasst wurden.



Quelle:
Wilkinson, T. A. H., Early Dynastic Egypt. London-New York 1999

Eingestellt durch: semataui (23.07.2003)
Bearbeitet durch:  semataui (12.05.2005)


Powered by YaBB