Ägyptologie Forum Guten Abend Gast, hier einloggen oder registrieren.
12.12.2017 um 20:37:19


HomeÜbersichtHilfeSuchenLoginRegistrierenKalenderLexikonChat



A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | NEU
(2826 Begriffe im Lexikon)
Suchen | Filter | Abkürzungen | Neuer Begriff

« vorheriger Begriff | nächster Begriff »
  Metjen (Beamter, 4. Dyn)
Hoher Beamter unter Snofru dessen komplett erhaltene Grabkapelle und Grabstatue 1842-45 von Lepsius in Nord-Saqqara gefunden und vollständig nach Berlin gebracht wurden. Es handelt sich um eine der frühsten Relief geschmückten Kapellen. Metjen trägt diverse Titel darunter ‚Vorsteher der Aufträge im Kynopolitischen Gau’ oder ‚Vorsteher der Herolde’. Die Inschriften in seiner Kapelle berichten von Landzuweisungen des Königs in verschiedenen Teilen Ägyptens und sind die bisher frühsten längeren erzählenden Texte Ägyptens. Metjen war auch für den Totenkult der Königsmutter Ni-maat-Hap verantwortlich.


Quelle:
K. B. Goedecken, Eine Betrachtung der Inschriften des Meten, Wiesbaden 1976

Eingestellt durch: Udimu (25.10.2003)
Bearbeitet durch: -




Powered by YaBB