Ägyptologie Forum Guten Abend Gast, hier einloggen oder registrieren.
12.12.2017 um 22:38:06


HomeÜbersichtHilfeSuchenLoginRegistrierenKalenderLexikonChat



A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | NEU
(2826 Begriffe im Lexikon)
Suchen | Filter | Abkürzungen | Neuer Begriff

« vorheriger Begriff | nächster Begriff »
  Tjehenu
libyscher Volksstamm
1178/77 v.u.Z., im fünften Regierungsjahr von Ramses III. kam es zu einer Invasion der Tjehenu und anderer libyscher Stämme (Seped, Meschwesch und Libu), die in das Delta eindrangen und Memphis bedrohten. In der Wüste kam es zur blutigen Schlacht zwischen den Libyern und dem durch ausländische Söldner verstärkten ägyptischen Heer. Dabei errangen die ägyptischen Truppen einen überwältigenden Sieg. Diese Auseinandersetzung ging als der erste libysche Krieg in die Geschichte ein.

Eingestellt durch: manetho (14.01.2004)
Bearbeitet durch: -




Powered by YaBB