Ägyptologie Forum Hallo Gast, hier einloggen oder registrieren.
17.10.2017 um 17:11:48


HomeÜbersichtHilfeSuchenLoginRegistrierenKalenderLexikonChat



A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | NEU
(2826 Begriffe im Lexikon)
Suchen | Filter | Abkürzungen | Neuer Begriff

« vorheriger Begriff | nächster Begriff »
  Ptahmose (Bürgermeister, 19. Dyn)
Ptahmose war Bürgermeister von Memphis und Obervermögensverwalter im Ptahtempel. Er ist hauptsächlich von den Blöcken seiner Grabanlage her bekannt, die sich in diversen Museen rund um die Welt befinden. Sein Titel Obervermögensverwalter im Tempel von Ramses-Meriamun belegt das er unter Ramses II. im Amt war. Die Schreibung des Namens Ramses deutet auf die ersten Regiergierungsjahre, wofür auch die hohe Qualität der meisten Reliefs aus seinem Grab spricht. Die Szenen in seinem Grab zeigen unter anderem Ausschnitte aus dem Totenbuch und landwirtschaftliche Arbeiten, die sicherlich in Verbindung mit seiner Tätigkeit als Obervermögensverwalter zu sehen sind. Eine Darstellung zeigt ihm beim ‚Papyrusrascheln’ im Papyrusdickicht – ein Ritiual, das sonst eher im kgl. Kontext zu finden ist. Der Standort seines Grabes, das aber sicherlich in Saqqara zu suchen ist, konnte bisher nicht lokalisiert werden.


Architekturfragment aus dem Grab des Ptahmose; Berlin 1631 (Inschrift: 'Anbeten des Re im Horizont, von seitens des kgl. Sieglers, Vorsteher der Domäne des Herrn der Wahrheit, Ptahmose'.



Quelle:
Berlandini, BIFAO 82 (1982), 85-103

Eingestellt durch: Udimu (17.04.2004)
Bearbeitet durch:  Udimu (17.04.2004)


Powered by YaBB