Ägyptologie Forum Hallo Gast, hier einloggen oder registrieren.
12.12.2017 um 12:56:46


HomeÜbersichtHilfeSuchenLoginRegistrierenKalenderLexikonChat



A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | NEU
(2826 Begriffe im Lexikon)
Suchen | Filter | Abkürzungen | Neuer Begriff

Verlauf:
Nefru-sobek (Königin 12. Dyn.)
Sobek-nofru Sebek-ka-Re (Königin, 12. Dyn)
Amenemhat III Ni-maat-Rê (König, 12. Dyn)
[ Leeren ]


« vorheriger Begriff | nächster Begriff »
  Hawara (Ort)
Hawara ist eine altägyptische --> Nekropole am Eingang zum Fayjum, südöstlich des Dorfes (Medinet) el-Fayjum gelegen.

König --> Amenemhat III. aus der 12. Dynastie errichtete hier seine zweite Pyramide. Der Historiker und Geograph Strabon (* 63 v. Chr.) - († 20 n. Chr.) beschrieb die Anlage, die durch den riesigen Totentempel als Labyrinth bekannt werden sollte.

Nördlich der Pyramide liegt ein ausgedehntes Gräberfeld, überwiegend mit Massenbegräbnissen aus dem 5. Jahrhundert n. Chr.. Der römische Kaiser Theodosius verbot im Jahr 392 den heidnischen Ahnenkult. Darauf hin wurden die Mumien der Vorfahren, welche zum großen Teil in den privaten Häusern aufbewahrt wurden, jetzt in Hawara bestattet. Die meisten heute bekannten --> Mumienporträts aus griech.-röm. Zeit stammen aus Hawara.

--> Pyramide des Amenemhat III.


Quelle:
wikipedia

Eingestellt durch: semataui (18.02.2005)
Bearbeitet durch:  semataui (21.02.2005)




Powered by YaBB