Ägyptologie Forum Guten Morgen Gast, hier einloggen oder registrieren.
19.11.2017 um 02:06:11


HomeÜbersichtHilfeSuchenLoginRegistrierenKalenderLexikonChat



A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | NEU
(2826 Begriffe im Lexikon)
Suchen | Filter | Abkürzungen | Neuer Begriff

« vorheriger Begriff | nächster Begriff »
  Schesemtet
Wie --> Sachmet, eine löwengestaltige Gottheit. Bereits im Alten Reich verschmilzt Schesemtet manchmal mit Sachmet.

Der Name der Göttin leitet sich von --> Schesemet ab. Von welcher der Bedeutungen dieses Begriffes bleibt lt. Bonnet allerdings unklar. Wilkinson plädiert für den Schesmet Gürtel, da er Teil des Königsornates in der Frühzeit war und von bestimmten Gottheiten (z. Bsp. Sopdu) getragen wird.

Lt. Wilkinson trägt sie auch den Beinamen "Herrin von Punt" was auf eine afrikanische Herkunft der Göttin schließen läßt.

In den Pyramidentexten heißt es: sie gebäre den König. Spätere Totentexte nennen sie als "Mutter des Verstorbenen".


Quelle:
Bonnet, H., Reallexikon der ägyptischen Religionsgeschichte, Berlin, New York 2000
Wilkinson, R., Die Welt der Götter im Alten Ägypten. Stuttgart 2003

Eingestellt durch: naunakhte (11.04.2005)
Bearbeitet durch:  naunakhte (23.04.2005)


Powered by YaBB