Ägyptologie Forum Guten Morgen Gast, hier einloggen oder registrieren.
11.12.2017 um 03:05:34


HomeÜbersichtHilfeSuchenLoginRegistrierenKalenderLexikonChat



A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | NEU
(2826 Begriffe im Lexikon)
Suchen | Filter | Abkürzungen | Neuer Begriff

Verlauf:
Theban Tomb (TT)
[ Leeren ]


« vorheriger Begriff | nächster Begriff »
  Nu (Aufseher, 18. Dyn, TT144)
Nnw



Nu war Führer der Feldarbeiter und mit einer Henuttaui verheiratet. Seine Grabanlage (TT144) mit nur einem Raum  soll in Dra Abu el-Naga liegen, etwas unterhalb der Gräber TT260/261. Bei einer Begehung der Nekropole durch F. Kampp war sie jedoch nicht auffindbar.
Die Datierung in die Zeit des --> Thutmosis III erfolgte ausschließlich auf Grund stilistischer Merkmale.
Zeichnung: semataui.de/Klaus Adams
Das Grab soll eine gewölbte Decke aufweisen.

Dekoration:
1. Vier Register: Reste der Begräbnisprozession: Tragen der Begräbnisausstattung und Statuetten. Transport von Schrein und Boot, Opferträger
2. Oben: Emblem für "Osten". Drei Register darunter: Landwirtschaft, Ochsen transportieren Getreide, Worfeln von Getreide, Flachsernte.
3. Vier Register: Der Grabherr und seine Frau beim Festbankett
4. [Bemalte Stele]: rechts vier Register: Begräbnisriten





Quelle:
Porter & Moss, The Theban Necropolis Part One, Oxford 1994
Kampp, F., Die Thebanische Nekropole. Zum Wandel des Grabgedankens von der XVIII. bis zur XX. Dynastie, Mainz 1995

Eingestellt durch: semataui (20.10.2006)
Bearbeitet durch: -




Powered by YaBB