Ägyptologie Forum Guten Abend Gast, hier einloggen oder registrieren.
20.11.2017 um 23:43:22


HomeÜbersichtHilfeSuchenLoginRegistrierenKalenderLexikonChat



A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | NEU
(2826 Begriffe im Lexikon)
Suchen | Filter | Abkürzungen | Neuer Begriff

« vorheriger Begriff | nächster Begriff »
  Kebehut (Göttin)
ObHt (ObHwt), auch Kebhut, Kebechet

, determiniert wohl mit einer Ligatur von F127 und I10

oder auch
über letztes Zeichen kommt dann noch ein Zeichen aus der extended library, nämlich I31


Eine schlangengestaltige Göttin die dem Toten bei seiner Wiedergeburt hilft, insbesondere mit der Kraft von Reinigungswasser. Auf Grund dieser engen Beziehung zum Toten wird sie als Tochter des Anubis angesehen (PT 1180b u.a.)

Nach Wilkinson war sie eine Himmelsschlange. Angeblich die Tochter Anubis und "Schwester" des Königs, von diesem geliebt.  Nach PT 468 würde sie die "Fenster des Himmels" öffnen und damit die Wiedergeburt des Königs unterstützen.



Quelle:
Bonnet, Hans: Reallexikon der ägyptischen Religionsgeschichte

Wilkinson, Richard: Die Welt der Götter im Alten Ägypten, Stuttgart 2003, S. 223

Eingestellt durch: naunakhte (23.08.2007)
Bearbeitet durch: -


Powered by YaBB