Ägyptologie Forum Hallo Gast, hier einloggen oder registrieren.
22.10.2017 um 10:27:20


HomeÜbersichtHilfeSuchenLoginRegistrierenKalenderLexikonChat



A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | NEU
(2826 Begriffe im Lexikon)
Suchen | Filter | Abkürzungen | Neuer Begriff

« vorheriger Begriff | nächster Begriff »
  KV 31 (Grab im TdK)
Das Grab KV 31 im Tal der Könige datiert in die 18. Dynastie und wird einem unbekannten Beamten gehört haben.  

Entdeckt wurde es durch Belzoni im Jahr 1817, der das Grab für den Earl of Belmore freilegte.  

Über Form und Inhalt ist nichts bekannt geworden. Heute ist das Grab versandet.

Earl of Belmore vermachte dem British Museum London einen anthropoiden Sarkophag aus Sandstein und Quarz, der möglicherweise aus diesem Grab oder aus KV 30 stammt.



Quelle:
N. Reeves, R.H. Wilkinson. Das Tal der Könige. Augsburg 2000

Eingestellt durch: semataui (08.08.2008)
Bearbeitet durch: -


Powered by YaBB