Ägyptologie Forum Guten Morgen Gast, hier einloggen oder registrieren.
21.11.2017 um 07:31:26


HomeÜbersichtHilfeSuchenLoginRegistrierenKalenderLexikonChat



A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | NEU
(2826 Begriffe im Lexikon)
Suchen | Filter | Abkürzungen | Neuer Begriff

« vorheriger Begriff | nächster Begriff »
  User-hat (1. Prophet des Month, 20. Dyn, TT 235)
Wsr-HA.t



User-hat war "1. Prophet des Month, Herr von Theben" und lebte nach Fakhri in der 20. Dynastie.
Seine Bestattungsanlage in --> Kornet Murai (TT 235, C4/5) wurde Anfang des letzten JH durch Baraize untersucht und beschrieben.
Auf Grund dieser Aufzeichnungen konnte Kampp die Anlage erneut lokalisieren. Die Pläne in P+M sowie
die des Survey of Egypt (Sheet F-3) sind zu korrigieren.
Fakhri untersuchte die Anlage Anfang der 30er Jahre des 19. JH erneut.

Zeichnung: semataui.de/Klaus Adams nach Fakhri

Die Innenräume sind teilweise verblockt und dienen lt. Kampp einem benachbarten Haus als Vorratsräume.
Die Versuch Fakhris, die Wände von den anhaftenden Rußschichten zu befreien, brachten keine zufriedenstellenden Resultate und "are not worth mentioning".
Der Abstieg zur Grabkammer erfolgt über eine am rechten Ende der Längshalle beginnenden sauber gearbeiteten slooping passage.
In der Grabkammer befindet sich der grobe Sarkophag aus Rosengranit.

Ob das Grab in der 20. Dyn. angelegt oder lediglich wiederbenutzt wurde läßt sich nicht bestimmen.



Quelle:
E. Baraize. Feuille No. 53, Plan des nécropoles thébaines. Leipzig 1906)
A. Fakhry. The Tomb of Userhet (No. 235) at Qurnet Mura'i at Thebes, in ASAE XXXIV (1934)
Porter & Moss. The Theban Necropolis Part One. Oxford 1994
F. Kampp. Die Thebanische Nekropole. Zum Wandel des Grabgedankens von der XVIII. bis zur XX. Dynastie. Mainz 1996 S. 514

Eingestellt durch: semataui (01.04.2009)
Bearbeitet durch: -


Powered by YaBB