Ägyptologie Forum Guten Morgen Gast, hier einloggen oder registrieren.
24.09.2017 um 03:31:56


HomeÜbersichtHilfeSuchenLoginRegistrierenKalenderLexikonChat



A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | NEU
(2825 Begriffe im Lexikon)
Suchen | Filter | Abkürzungen | Neuer Begriff

« vorheriger Begriff | nächster Begriff »
  Sopdet (Göttin)
Altägyptische Göttin, die den Sirius verkörpert.
Sie war zuständig für die Fruchtbarkeit des Landes und der regelmässigen Überschwemmung des Nils.

Da anfangs das erstmalige Hervorscheinen des Sirius mit dem Ansteigen der Nilflut zusammenhing, führte sie auch den Namen "Herrin des Nils".
Gleichzeitig veranstaltete man ein grosses Fest in ganz Ägypten, was als "Hervorkommen der Sopdet" gefeiert wurde.

Dargestellt wurde sie häufig als Frau mit einem Stern auf dem Kopf, ab und zu auch mal als Kuh mit einer Pflanze zwischen den Hörnern.

In Elephantine verschmolz sie mit der dort ansässigen Göttin Satis, die ihre Funktion als Wasserspenderin ausübte.
Im Totenkult hatte sie seit dem Alten Reich die Rolle als Reinigerin des "belebenden Wassers" des Toten inne.

Zusammen mit Sah, der den Orion-Stern verkörperte und Sopdu bildete sie eine Dreiheit.



Quelle:
selket.de, mutnjodmet.de, isis.li, djehuti.de

Eingestellt durch: Sinuhe20 (08.10.2002)
Bearbeitet durch: -


Powered by YaBB