Ägyptologie Forum Guten Morgen Gast, hier einloggen oder registrieren.
21.11.2017 um 08:52:04


HomeÜbersichtHilfeSuchenLoginRegistrierenKalenderLexikonChat



A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | NEU
(2826 Begriffe im Lexikon)
Suchen | Filter | Abkürzungen | Neuer Begriff

« vorheriger Begriff | nächster Begriff »
  Papyrus Prisse
Prisse d´Avennes kaufte diesen --> Papyrus in Theben-West und übergab ihn an die Bibliothèque Nationale in Paris.
Die Schrift stammt aus der 13. Dynastie und enthält zwei Lehren: Das Ende der Lehre für Kagemni und die Lehre des Ptah-hotep.
Beide Namen kennt man aus dem Alten Reich und man nimmt an, dass der Text aus dieser Zeit stammt.
Zur Lehre des Ptah-hotep sind fünf Abschriften aus dem Neuen Reich bekannt.


Quelle:
Helck, W., Otto, E., Kleines Lexikon der Ägyptologie. Wiesbaden 1999

Eingestellt durch: semataui (26.05.2003)
Bearbeitet durch:  Iufaa (14.04.2005)


Powered by YaBB