Ägyptologie Forum Guten Abend Gast, hier einloggen oder registrieren.
21.10.2017 um 21:28:43


HomeÜbersichtHilfeSuchenLoginRegistrierenKalenderLexikonChat



A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | NEU
(2826 Begriffe im Lexikon)
Suchen | Filter | Abkürzungen | Neuer Begriff

Verlauf:
Mahes / Mahet (Gott)
[ Leeren ]


« vorheriger Begriff | nächster Begriff »
  Sachmet (Göttin)
Der Name der Löwengöttin Sachmet bedeutet "die Mächtige". Sie galt als Tochter des --> Re und verkörperte das "Auge des Re". Sie wurde daher mit der gefährlichen Uräusschlange des Königs verbunden. In Memphis trat Sachmet als Gefährtin des --> Ptah und Mutter des --> Nefertem auf.
Die in Frauengestalt mit einem Löwenkopf dargestellte Göttin besass ein kriegerisches und zerstörerisches Wesen. Die Pharaonen sahen in ihr ein Symbol für ihren eigenen Kampfesmut. Aufgrund ihrer Löwengestalt wurde Sachmet oft anderen Gottheiten zugeordnet, insbesondere der Göttin --> Mut. Ihr friedliches Gegenstück war die Katzengöttin --> Bastet.


Quelle:
Wilkinson, R. H., Die Welt der Götter im Alten Ägypten. Glaube - Macht - Mythologie, Stuttgart 2003

Eingestellt durch: semataui (07.07.2003)
Bearbeitet durch:  naunakhte (12.04.2005)


Powered by YaBB