Ägyptologie Forum Hallo Gast, hier einloggen oder registrieren.
22.10.2017 um 15:40:20


HomeÜbersichtHilfeSuchenLoginRegistrierenKalenderLexikonChat



A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | NEU
(2826 Begriffe im Lexikon)
Suchen | Filter | Abkürzungen | Neuer Begriff

« vorheriger Begriff | nächster Begriff »
  Hungersnotinschrift
- Felsinschrift auf der Insel Sehel am ersten Nilkatarakt bei Assuan; erzählt von siebenjährigen Niedrig-Überschwemmungen und einer Hungersnot, die erst mit der Fürbitte der Priester beim Gott Chnum, dem Herrscher über die Nilquellen, endete. Die Inschrift stammt aus ptolemäischer Zeit und wurde von Priestern aus Propagandazwecken bewußt in die Djoser-Zeit vordatiert.


(Foto: naunakhte)


Quelle:
Verner, M., Die Pyramiden. Hamburg 1998

Eingestellt durch: Taharqa (21.07.2003)
Bearbeitet durch:  Iufaa (12.04.2005), naunakhte (20.04.2005)


Powered by YaBB