Ägyptologie Forum Guten Abend Gast, hier einloggen oder registrieren.
13.12.2017 um 21:40:15


HomeÜbersichtHilfeSuchenLoginRegistrierenKalenderLexikonChat



A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | NEU
(2826 Begriffe im Lexikon)
Suchen | Filter | Abkürzungen | Neuer Begriff

« vorheriger Begriff | nächster Begriff »
  Seelenwanderung
Der ägyptische Glaube sagt aus, dass der Tote sich in alle gewünschten Gestalten verwandeln kann. Dies dient ausschliesslich der Machtsteigerung und hat nichts mit einem Kreislauf oder eine Weiterentwicklung zu tun.

Die Lehre, dass die Seele nach dem Tode den Körper verlasse und in einem Kreislauf durch viele Gestalten nach einer 3.000jährigen Frist wieder in einem menschlichen Körper zurückkehrt, ist eine Erfindung moderner Medien.

Eingestellt durch: manetho (11.01.2004)
Bearbeitet durch: -




Powered by YaBB