Ägyptologie Forum Guten Morgen Gast, hier einloggen oder registrieren.
21.10.2017 um 08:38:14


HomeÜbersichtHilfeSuchenLoginRegistrierenKalenderLexikonChat



A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | NEU
(2826 Begriffe im Lexikon)
Suchen | Filter | Abkürzungen | Neuer Begriff

Verlauf:
Theban Tomb (TT)
[ Leeren ]


« vorheriger Begriff | nächster Begriff »
  TT 129 (unbekannter Beamter , 18. Dyn)
TT 129 ist das Grab eines unbekannten Beamten aus der 18. Dynastie. Es Liegt in --> Sheik Abd el-Korna (9/A) unmittelbar neben TT 128 und ist mit diesem Grab durch Durchbrüche verbunden.
Der kleine Vorhof des Grabes ist heute zum großen Teil verschüttet, Bestattungsanlagen können nicht mehr lokalisiert werden. Wahrscheinlich wurde das Grab in der Zeit des Thutmosis III bis Amenhotep II angelegt.

Zeichnung: ©semataui.de/Klaus Adams nach W. Schenkel

Dekoration

1. Zwei Register Festbankett
I. Der Grabherr und seine Frau. Ein Affe sitzt unter ihrem Stuhl und verzehrt Datteln. Eine Tochter opfert ihnen. Zahlreiche Musikanten mit Tambourin, Lyra, Doppelflöte, Harfe, Rasseln.
II. Ein sitzendes Paar (unvollendet)


Literatur: W. Schenkel. Die Gräber des Pa-tjnf-j und eines Unbekannten in der thebanischen Nekropole (Nr. 128 und Nr. 129), in MDAIK 31 (1975), S. 127ff


Quelle:
Porter & Moss, The Theban Necropolis Part One, Oxford 1994
Kampp, F., Die Thebanische Nekropole. Zum Wandel des Grabgedankens von der XVIII. bis zur XX. Dynastie, Mainz, S. 418

Eingestellt durch: semataui (23.01.2008)
Bearbeitet durch: -


Powered by YaBB