Ägyptologie Forum Guten Abend Gast, hier einloggen oder registrieren.
18.12.2017 um 23:23:52


HomeÜbersichtHilfeSuchenLoginRegistrierenKalenderLexikonChat



A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | NEU
(2826 Begriffe im Lexikon)
Suchen | Filter | Abkürzungen | Neuer Begriff

Verlauf:
Theban Tomb (TT)
[ Leeren ]


« vorheriger Begriff | nächster Begriff »
  Wah-ib-Rê neb-pehty (Kämmerer, 26. Dyn, TT 191)
WAH-jb-Ra-nb-pHtj



Wah-ib-Rê Neb-pehty war "Kämmerer der Gottesanbeterinnen" und "Leiter der Festivitäten" unter Psametik I.
Sein Grab 8tt 191) liegt im Assasif innerhalb der Hofanlage des Cheruef (TT 192). Seine Eltern sind im Grab genannt: sein Vater war Pedehor, die Mutter eine Tjesmutperet.

Lageplan des Grabes:


Zeichnung: semataui.de/K. Adams



Zeichnung: semataui.de/K. Adams

Dekoratin:

1. Auf dem Sturz der Sohn Pedehor vor seinem Vater. Die Namen seiner Eltern.
2. Hymne an Amun-Rê

Halle
3. Auf dem Sturz außen die Titel des Grabherrn, auf den Pfosten Textreste. Im Durchgang links: Hymne an Osiris.
4. - 7. Reste verschiedener Szenen: Hymne an Osiris auf Pos. 4, Stuhl, Text mit Namen der Eltern auf Pos. 5, zwei Kühe an Pos. 6 und Spruch an wDa-Htm an Pos. 7.
8. Eingang zur Passage: Text auf dem linken Pfosten





Quelle:
Porter & Moss, The Theban Necropolis Part One, Oxford 1994

Eingestellt durch: semataui (15.10.2008)
Bearbeitet durch: -




Powered by YaBB