Ägyptologie Forum Guten Morgen Gast, hier einloggen oder registrieren.
20.11.2017 um 01:14:44


HomeÜbersichtHilfeSuchenLoginRegistrierenKalenderLexikonChat



A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | NEU
(2826 Begriffe im Lexikon)
Suchen | Filter | Abkürzungen | Neuer Begriff

« vorheriger Begriff | nächster Begriff »
  Chamerernebti I (Königin, 4. Dyn)
Die Position der Chamerernebti ist unsicher. In dem Grab eines Beamten mit dem Namen Nimaatra in Gizeh ist eine Personifikation einer Domäne mit dem Namen ?Menkaure? dargestellt. Direkt daneben erscheint in einem teilweise zerstörten Text die "Königsmutter" Chamerernebti. Im Totentempel des Königs --> Menkaure wurde schliesslich ein
--> Peseschkef-Messer gefunden mit dem Namen und Titel dieser Königsmutter. Von dieser Beleglage ausgehend ist es wahrscheinlich, dass Chamerernebti die Mutter von Menkaure war. Ihr Gemahl war eventuell --> Chefren, ihr Vater --> Chufu.


Quelle:
Roth, S., Die Königsmütter des Alten Ägypten, Ägypten und Altes Testament 46, Wiesbaden 2001, 81-87, 394

Eingestellt durch: Udimu (12.02.2004)
Bearbeitet durch:  Udimu (12.02.2004), Iufaa (12.04.2005)


Powered by YaBB