Ägyptologie Forum Guten Morgen Gast, hier einloggen oder registrieren.
27.06.2022 um 01:39:24


HomeÜbersichtHilfeSuchenLoginRegistrierenKalenderLexikonChat



Foto-Album (168)
Suchort: Suchwörter: Treffer (max.): 
 

Spezial: Luxor-Führer der Abwege

[ Alle | Allgemein | Museen | Tempel | Gräber ]

- Karnak | Luxor | Medinet-Habu | Theben-West | Andere -



Medinet Habu - Nilometer oder Brunnen (29)
09.12.2004 um 12:11:54 - Iufaa
Im Areal des Jahrmillionenhauses von Ramses III in Medinet Habu befinden sich mehrere Nilometer oder wohl richtiger "Brunnen" (da sie keine Verbindung zum Nil haben, sondern lediglich zum Grundwasser), die meistens übersehen werden, da sie nicht auf oder in der Nähe der üblichen Laufwege der Touristen liegen. Bei zahlreichen Rundgängen und Fototerminen während des letzten Ausflugs nach Luxor im November 2004 fielen dabei auch ein paar Bilder zu dem "Nilometer" des Nektanebos (H) und den beiden Brunnen (I u. J) des Ramses III. ab. Diese werden hier zusammen präsentiert.



Medinet Habu - Räume 23 - 27 (27)
15.01.2004 um 19:55:25 - Iufaa
Während des letzten Ausfluges nach Luxor im Dezember 2003 habe ich im Millionenjahrhaus des Ramses III, "Haus des User-maat-Re Meriamun (genannt) "Vereinigt mit der Ewigkeit" (Medinet Habu)", mehrere Räume fotografiert, die von Touristen meistens ignoriert werden. Ein paar Bilder hat dankenswerterweise Naunakhte zur Ergänzung zur Verfügung gestellt. Das folgende Album stellt die einzelnen Räume vor, die Beschreibung der Reliefs stammt aus Porter & Moss, Bd. II. Iufaa



Der Totentempel von Ramses III - Medinet Habu (25)
08.03.2003 um 14:02:52 - Iufaa
Die folgenden Bilder zeigen Ausschnitte aus dem Totentempel des Ramses III auf der Westbank von Luxor, Medinet Habu.



Der kleine Tempel des Amun in Medinet Habu (9)
08.02.2003 um 13:05:06 - Iufaa
Der kleine Tempel des Amun liegt heute im Bezirk des Totentempels von Ramses III., Medinet Habu. Der kleine Amuntempel wurde von Hatschepsut begonnen, vermutlich aber bereits auf den Überresten eines Heiligtums aus dem Mittleren Reich erbaut. Thutmosis III. hat die Kapellen der Hatschepsut usurpiert und um ein eigenes Barkensanktuar mit einer umlaufenden Pfeilergalerie erweitert. Ramses III. hat diese Anlage dann in seinen Totentempel integriert. Später haben die Kuschiten und die Ptolemäer die kleine Anlage jeweils durch einen Pylon und dazwischenliegende Räume, Kioske oder Höfe verlängert. - mehr...



Sachmet? (5)
27.01.2003 um 09:36:04 - Aset
Weitere Bilder zu Iufaas merkwürdiger Gottheit. (siehe den Beitrag im Forum: Gottheit)




5 Alben in dieser Kategorie

> Übersicht <


Impressum | Datenschutz
Powered by YaBB