Ägyptologie Forum Guten Morgen Gast, hier einloggen oder registrieren.
24.11.2017 um 00:50:44


HomeÜbersichtHilfeSuchenLoginRegistrierenKalenderLexikonChat



A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | NEU
(2826 Begriffe im Lexikon)
Suchen | Filter | Abkürzungen | Neuer Begriff

« vorheriger Begriff | nächster Begriff »
  Hathorsäule/Hathorpfeiler
Die Hathorsäule/-Pfeiler, aufgrund ihrer Form  auch als Sistrumsäule bezeichnet, wurde ab dem NR im Tempelbau verwendet. Die ältesten Beispiele für diesen Säulen- oder Pfeilertyp stammen aus Deir el-Bahri und datieren in die 18. Dyn.
Die Hathorsäule entstand aus den Fetischen weiblicher Gottheiten und lehnt sich in ihrer Form an das im Hathorkult verwendete --> Sistrum an. Das --> Kapitell ist zweiteilig: Der untere Abschnitt wird von dem zwei- oder vierseitigen Gesicht der Göttin --> Hathor gebildet, wobei sie in Anspielung auf ihr Attributtier mit Kuhohren dargestellt wird. Der obere Teil besteht dagegen aus dem Sistrum-Oberteil, das meist als Kapelle zwischen zwei Spiralen (Voluten) auftritt. An den Hathorpfeilern ist das Motiv gelegentlich nur im Halbrelief dargestellt (kleiner Tempel von Abu Simbel).


Hathorkapitell aus der Hathor-Kapelle in Deir el-Bahari
Foto: nauna


Ihrer Rolle entsprechend tritt der Hathorpfeiler/-Säule nur in Tempeln auf, die weiblichen Gottheiten geweiht sind.
So finden sich Hathorsäulen/Hathorpfeiler z.B. in:


Ab der Spätzeit findet die Hathorsäule bzw. der Hathorpfeiler verstärkt in --> Geburtshäusern Verwendung. Die aufwändigsten Pfeiler/Säulen dieser Art stammen aus Tempeln der Ptolemäer- und Römerzeit, wie beispielsweise in Dendera, teilweise auch mit Kompositkapitellen kombiniert.


Quelle:
Arnold, Dieter: Lexikon der ägyptischen Baukunst, Düsseldorf 2000
Arnold, Dieter: Die Tempel Ägyptens, Zürich 1992
Bernhauer, Edith: Hathorsäulen und Hathorpfeiler. Altägyptische Architekturelemente vom Neuen Reich bis in die Spätzeit., Wiesbaden 2005

Eingestellt durch: Luc (27.12.2008)
Bearbeitet durch:  naunakhte (27.12.2008)


Powered by YaBB