Ägyptologie Forum Guten Morgen Gast, hier einloggen oder registrieren.
24.10.2017 um 05:43:38


HomeÜbersichtHilfeSuchenLoginRegistrierenKalenderLexikonChat



Foto-Album (168)
Suchort: Suchwort: Treffer (max.): 
 

Spezial: Luxor-Führer der Abwege

[ Allgemein | Museen | Tempel | Gräber ]



Fürst-Pückler-Park Cottbus (10)
12.01.2005 um 14:30:28 - Sinuhe
Fürst Pückler unternahm mehrere Reisen u.a. auch nach Ägypten. Seine Eindrücke beschrieb er in einem Buch - Aus Mehemed Alis Reich . Ägypten und der Sudan um 1840 - Seine Ägyptenbegeisterung findet man im Park des Schlosses und in Ausstellungstücken wieder. Fürst Pückler Park



Porträts aus dem Berliner Museum (21)
10.01.2005 um 20:02:26 - Ramesse
Mir sind wieder ein paar ältere Fotos in die Hände gefallen, die ich hier mal kommentarlos ins Netz stelle.



Kharga-Dachla (20)
09.01.2005 um 13:30:46 - Ramesse
Eine kleine Fotoauswahl unseres 2-Tage-Trips in die beiden Oasen.



Bootsmuseum in Giza (16)
23.12.2004 um 23:35:49 - Team (naunakhte)
ohne große Worte möchte ich hier einfach ein paar Bilder des Bootes in Giza einstellen. Mit Muse betrachtet ist es ein wunderschönes Boot ... ... auch wenn meine Bilder auf dieser Reise bei einem nur 15 min. dauernden Besuch im Museum entstanden ;)



Markttag in Luxor-West (12)
22.12.2004 um 10:39:44 - Haremhab
Jeden Dienstag findet in der Nähe des Totentempels Sethos I ein einfacher Markt statt, auf dem landwirtschaftliche Produkte der Region angeboten werden.



Karnak - die Schlachten des Sethos I (13)
13.12.2004 um 19:12:07 - Haremhab
An der nördlichen Aussenwand des Hypostyls in Karnak sind von Osten nach Westen Feldzüge Sethos I gegen Syrien und Palästina sowie gegen die Lybier und die Hethiter dargestellt. Man muss schon früh aufstehen, um die Reliefs in einem angenehmen Licht fotografieren zu können. Im November hatten wir schräg einfallendes Sonnenlicht von 06:10 bis 06:25 Uhr. Die Ergebnisse habe ich in diesem kleinen Album zusammengestellt. Die Fotos sollen in erster Linie Stimmung vermitteln und nicht die Schlachten detailliert beschreiben.



Chonstempel - Sanktuarium und angrenzende Räume (39)
13.12.2004 um 15:38:27 - Haremhab
Der Chonstempel in Karnak ist ein Bau der späten Ramassidenzeit. Er diente der Verehrung des Mondgottes Chons. Chons war in Karnak der Sohn von Amun und Mut, die gemeinsam die thebanische Göttertriade bildeten. Das heute zu sehende Gebäude geht auf Ramses III zurück. Unter Ramses III wurde das Sanktuar und die umliegenden Räume errichtet. Später vollendeten insbesondere Ramses IV, Ramses IX und der Priesterkönig Heri-Hor den Tempel. Aber auch noch der römische Kaiser Augustus brachte letzte Ausschmückungen an. Ich stelle in diesem Album das Sanktuar und einige umliegende Räume vor.



Geburtszyklus des Taharqa im Tempel Khons pa khered (8)
11.12.2004 um 18:08:45 - Iufaa
Bei den Diskussionen über Beschneidung und Legitimation des Pharaos hat Mubarek auf eine Beschneidungsszene im Tempel des Khons pa khered hingewiesen, die ich dann in eine Geburtslegende eingeordnet habe. Die erhaltenen Reste diese Geburtslegende werden Taharqa, 25. Dynastie, zugeschrieben (Flicker-Album des Brooklyn-Museums, N.Y.). In diesem Album werden die erhaltenen Szenen der Geburtslegenden in diesem Tempel dargestellt.



Spolien (11)
11.12.2004 um 16:39:53 - naunakhte
Nachdem im Moment Alben zu etwas ungewöhnlichen Plätzen oder Themen beliebt zu sein scheinen, möchte ich ein Album zu Spolien einstellen.



Karnak - ausserhalb der Laufwege 2 (31)
10.12.2004 um 08:57:40 - naunakhte
Ein weiterer Spaziergang führte uns von der Ostseite des Kamuteftempels in Richtung südliche Umfassungsmauer des Haupttempels. Von dort bogen wir gen Osten ab und umrundeten die Mauer bis zum Haupteingang im Westen.




« 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 »


Powered by YaBB